I. Geltungsbereich

Abs. 1
Die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle geschäftlichen Beziehungen zwischen der JOSWO GmbH mit ihrer Marke „Mocca Mint – Home of Upcycling“ (idF MoccaMint genannt) und ihren Kund:innen in der jeweiligen, zum Zeitpunkt des Vertragsabschlusses aktuellen Fassung.

Abs. 2
Von diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen abweichende Bedingungen werden von MoccaMint nicht anerkannt und diese werden nicht zum Vertragsinhalt. Eine Ausnahme stellt dar, wenn MoccaMint allfälligen abweichenden Bedingungen ausdrücklich und schriftlich zugestimmt hat.

II. Vertragsabschluss

Abs. 1
Die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle geschäftlichen Beziehungen zwischen der JOSWO GmbH mit ihrer Marke „Mocca Mint – Home of Upcycling“ (idF MoccaMint genannt) und ihren Kund:innen in der jeweiligen, zum Zeitpunkt des Vertragsabschlusses aktuellen Fassung.

Abs. 2
Von diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen abweichende Bedingungen werden von MoccaMint nicht anerkannt und diese werden nicht zum Vertragsinhalt. Eine Ausnahme stellt dar, wenn MoccaMint allfälligen abweichenden Bedingungen ausdrücklich und schriftlich zugestimmt hat.

III. Preise, Bezahlung und Eigentumsvorbehalt

Abs. 1
Es gelten die am Bestelltag ausgewiesenen Preise. Sämtliche Preisangaben verstehen sich in Euro (EUR) inklusive der gesetzlichen Umsatzsteuer, exklusive Versandkosten, welche, sofern nicht anders vereinbart, dem/der Kund:in zusätzlich in Rechnung gestellt werden.

Abs. 2
Bis zur vollständigen Bezahlung bleibt die bestellte Ware Eigentum von MoccaMint. Dabei akzeptiert MoccaMint nur die im Rahmen des Bestellvorgangs mit dem/der Kund:in jeweils angezeigten Zahlungsarten.

IV. Gewährleistung

Abs. 1
Der/die Kund:in wird ersucht, die erhaltene(n) Ware(n) unmittelbar nach Erwerb (im Geschäftslokal) bzw. Zustellung zu öffnen, auf ihre Vollständigkeit und auf etwaige Beschädigungen hin zu überprüfen.

Abs. 2
Im Mangelfall richten sich die Gewährleistungsansprüche der/des Kund:in nach den gesetzlichen Bestimmungen. Ist der/die Kund:in ein/eine Unternehmer:in, beträgt die Gewährleistungsfrist für Produkte (basierend auf dem Herstellungsprozess Upcycling) 12 Monate.

Abs. 3
Schäden, die durch unsachgemäße Maßnahmen bei Lagerung, Montage, etc. der Ware verursacht werden werden, begründen keinen Anspruch gegen Mocca Mint. Es gelten uneingeschränkt die Bestimmungen des jeweiligen Herstellers in Bezug auf Transport, Lagerung, Montage, etc..

Abs. 4
Da es sich bei den durch Mocca Mint angebotenen Waren nur teilweise um neu produzierte Produkte handelt, nimmt die/der Kund:in zustimmend zur Kenntnis, dass, speziell bei auf Basis eines Upcycling Prozesses hergestellte Waren, optische Mängel keinen Schaden am Produkt darstellen und daher nicht als Mangel zu erachten sind.

V. Haftung

Abs. 1
Der/dem Kund:in gegenüber haftet MoccaMint ausschließlich für Schäden, die von Mitarbeiter:innen oder allfälligen Erfüllungsgehilfen vorsätzlich oder grob fahrlässig verursacht wurden. Jegliche andere Schadenersatzansprüche (zB im Rahmen von leichter Fahrlässigkeit) sind ausgeschlossen. Dies gilt nicht für Personenschäden sowie Ansprüche aus der Produkthaftung der Hersteller.

VI. Schlussbestimmungen

Abs. 1
Es gilt ausschließlich österreichisches Recht unter Ausschluss dessen Verweisungsnormen sowie des UN-Kaufrechts.

Abs. 2
Für Verbraucher gilt § 14 KSchG. Sofern der Kunde Unternehmer ist, ist das für den Sitz der JOSWO GmbH sachlich und örtlich zuständige Gericht ausschließlicher Gerichtsstand für alle Ansprüche im Zusammenhang mit der Geschäftsbeziehung.

Abs. 3
Sollten einzelne Bestimmungen dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen unwirksam oder undurchführbar sein oder nach Vertragsschluss unwirksam oder undurchführbar werden, bleibt davon die Wirksamkeit der Allgemeinen Geschäftsbedingungen im Übrigen unberührt.

Product added to wishlist
Product added to compare.